Aktuelles und Anmeldungen

Hier findet ihr die nächsten Aktionen und auch falls eine Anmeldung erforderlich alle Informationen dazu. Viel Spaß beim Stöbern, wir sehen uns im Jugendtreff, auf dem Rosenberg oder auch ganz wo anders.

Aktuelle Bilder und Informationen findet ihr auf

06.-10. Juni 2022

Zeltlager 2022

!!ANMELDESTOPP - WIR HABEN KEINE PLÄTZE MEHR!!
Hallo liebe Eltern,
Da uns die Kinder und Jugendlichen und eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung sehr am Herzen liegen und die aktuellen Maßnahmen seitens der Politik langsam ein Ende finden, möchten wir ihre Kinder recht herzlich dazu einladen mit uns wieder auf Zeltlager zu fahren. Was die Zukunft bringt und wie sich das Virus weiter entwickelt wissen wir nicht. Wir stehen in engem Austausch mit den Behörden und werden kurzfristig mit diesen zusammen entscheiden ob es zu verantworten ist auf Zeltlager zu fahren. Falls wir das Zeltlager 2022 entgegen aller Erwartungen absagen sollten, erhalten Sie den vollen Kostenbeitrag von uns erstattet. Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse unbedingt an, damit wir sie erreichen können. Wir möchten außerdem darauf hinweisen das wir die Plätze aus oben genannten Gründen reduziert haben, schnell sein lohnt sich also.

unser Förderverein

Michl e.V.

Schaut gerne auf der Website vom Michl e.V. vorbei! Einfach hier klicken.

01.08.-05.08.2022

Sommerferienprogramm auf dem Rosenberg

Anmeldung folgt!

Mitarbeiter

Mehr als 40 geschulte Mitarbeiter sorgen ehrenamtlich immer für ein abwechslungsreiches und spannendes Programm für Kinder und Jugendliche zwischen 5 und 16 Jahren.

Über uns

Seit 1988 ist das Projekt Jugendtreff aus der offenen Kinder- und Jugendarbeit in der Stadt Aschaffenburg nicht mehr wegzudenken. Heute zählt der Jugendtreff rund 40 ehrenamtliche Mitarbeiter zwischen 14 und 60 Jahren, die eine breite Palette von Angeboten für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene organisieren.

Mitarbeiter
Stunden ehrenamtliche Arbeit im Jahr
verschiedene Aktionen im Jahr

Das Projekt Jugendtreff ist durchweg ehrenamtlich getragen und demokratisch strukturiert, alle Mitarbeiter sind pädagogisch qualifiziert und bilden sich ständig weiter. Träger des Projekt Jugendtreff ist die Pfarrei St. Michael, das Angebot ist jedoch offen für alle Kinder und Jugendlichen gleich welchen Alters, welcher Religion oder Weltanschauung.


Wir wollen Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen unabhängig von Religion und Herkunft

Gemeinschaftserfahrung
bereiten

Werte
vermitteln

Selbstverwirklichung
ermöglichen

Aktionen

Klickt einfach auf die Bilder um Details zu unseren Aktionen zu erhalten.

Anfahrt